Meister
email 8 komprim02
Körper   Seele   Selbst

Relativ und Absolut

Körper Seele Selbst

Reines Bewusstsein

Weisheit der Veden

Körper und Geist

Schaltstelle ZNS

Tiefe Ruhe

Stressresistenz

Ordnung im Gehirn

gesund und verjüngt

Psychologie

Frieden

Effektivitätsvergleich

Vedische Tradition

TM-Vortrag

Drei Ebenen: Körper, Seele, SELBST (Bewusstsein)

In ähnlicher Weise finden wir auch oberflächlichere und  tiefere Aspekte menschlichen Seins: Nach außen drücken wir uns mit sichtbarem Verhalten und Handlungen aus. Unser Verhalten und Handeln wiederum kündet von unserem Denken und Fühlen, von unseren Stimmungen.  Wenn diese nicht im Verhalten offenbar würden, könnte keiner davon wissen. Denken und Fühlen jedoch nehmen wir mittels unseres Bewusstseins wahr.

Verhalten und Handeln sind Ausdruck von  Fühlen und Denken; Fühlen und Denken sind Ausdruck von Bewusstsein (Bewusstheit).

Psychotherapie agiert auf der Ebene geistig-seelischer Vorgänge; Meditation führt zur grundlegenden Ebene des  darunter liegenden Bewusstseins. Bewusstsein ist vor dem Denken, so wie Wachwerden morgens Vorbedingung dafür ist, dass wir beginnen, uns Gedanken über den Tag zu machen.

3 Ebenen b02

 

vorwärts
nach oben